Winterdienst

Haus- und Grundstückseigentümer sind verpflichtet, bei Schnee und Eis die Wege begehbar zu halten. Bei Unfällen, z.B. dem Sturz eines Passanten auf Grund von Glätte können für den Gehweg verantwortliche Personen für Schäden haftbar gemacht werden. 

Es sollte daher im eigenen Interesse eines jeden Grundstückseigentümers für eine ausreichende Sicherung der Wege zu sorgen. Es gibt viele Gründe, die dagegen sprechen, Gehwege eigenhändig zu sichern. In Deutschland regeln die Kommunen individuell, wann und wie Wege begehbar zu halten sind. Von Stadt zu Stadt kann es deshalb unterschiedliche Regelungen zur Wegesicherung geben. Wir bieten Ihnen die Sicherung der Wege Ihres Verantwortungsbereiches bei Eis und Schnee, während Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Unsere Leistungen im Einzelnen: 

  • Schneeräumung von Fußwegen, Einfahrten, Betriebsgeländen usw.
  • Streudienst
  • Räumung von Dächern
  • Schnee- und Glatteisbeseitigung auf öffentlichen Wegen
  • Beschaffung von Streugut und Ausstattung der Objekte
  • Überwachung rechtlicher Änderungen
  • Gewährleistung der Rechtssicherheit